„Wo die Bedürfnisse der Welt

mit deinen Talenten zusammentreffen,

dort liegt deine Berufung!“

Aristoteles

 

 

Intensive und kompakte Ausbildung zur Individualpsychologischen Beraterin bzw. zum Individualpsychologischen Berater

Sie sind ein Freund/eine Freundin des Individualpsychologischen Gedankenguts und möchten gerne tiefer in die Anwendung

und Umsetzung einsteigen? Sie möchten Menschen in Ihrer Lebensgestaltung begleiten und unterstützen? Sie möchten konstruktives, gesundes Denken nähren und kultivieren?

Dann fühlen Sie sich in der Ausbildung zum/zur Individualpsychologischen Berater/-in herzlich Willkommen.

Sie werden persönlich wachsen, sich selbst mehr verstehen, Verhaltensmuster erkennen, Ihren inneren Frieden stärken und mit Achtsamkeit und Bewusstsein Ihr Leben zu Ihrem Vorteil gestalten. Und dies immer im Sinne der Gemeinschaft.

Gelebte Gleichwertigkeit, Gemeinschaftsgefühl, Mut zum Handeln und Leben selbst gestalten - dies alles erfahren, erleben und vertiefen Sie im Rahmen der Ausbildung.

Durch persönliche Supervisionen und durch aktives Üben, lernen Sie Ihren eigenen Lebensstil besser kennen und verstehen. Die Gruppendynamik verstärkt dabei noch Ihre Entwicklung, sie lernen voneinander.

Unsere Ausbildung ist sehr praxisorientiert. So lernen Sie viele Techniken und Methoden zur Lösungsfindung und persönlichen Entfaltung. Diese üben Sie unter Begleitung Ihres Mentors in der Gruppe und in echten Beratungen mit Gastklienten, sodass Sie für Beratungssituationen vorbereitet sind.

Von Ausbildungswochenende zu Ausbildungswochenende lesen Sie  individualpsychologische Literatur und hören Vorträge. Zur Vertiefung und Festigung referieren Sie darüber und beantworten Fragen.

 

Während der gesamten Ausbildungszeit steht Ihnen ein persönlicher Mentor zur Seite, der mit Ihnen die Supervisionen durchführt und der Ihr Ansprechpartner für Ihre Fragen und Themen ist.


In welchem Zeitrahmen wird das Ausbildungsziel erreicht?
Voraussetzung für die Beraterqualifikation ist die Teilnahme am Grundmodul "Menschenkenntnis". Das Grundmodul ist ein 12-monatiges Seminar auf Basis der Individualpsychologie mit dem Schwerpunkt der Selbsterfahrung, der Selbstentwicklung und der Menschenkenntnis. Sie lernen sich und Ihre Mitmenschen intensivst kennen und verstehen.

 

Elemente dieses Seminars sind u.a.

  • Beziehungsgestaltung
  • Charakterentwicklung
  • Sozialkompetenz
  • Psychohygiene
  • systemische Arbeit
  • Ausdrucksmalen
  • Ermutigung
  • Ziele
  • Selbstentwicklung
  • Selbstwirksamkeit

 

Durch die Teilnahme am Grundmodul "Menschenkentnis" befähigen Sie sich zur Teilnahme an dem Modul "Beraterqualifikation". Diese Ausbildung ist ein kompakt-intensives Studium. Sie zentriert sich auf einen relativ kurzen Zeitraum, da Sie sich selbst intensiv einsetzen. Der Ausbildungszeitraum beträgt 9 Monate. In diesem Modul besuchen Sie 6 Wochenenden mit dem Schwerpunkt "Individualpsychologische Beratung"und 3 Wochenenden zu Fachthemen (Ausdrucksmalen, Erziehung, Charakterbildung, Partnerschaft, Lebensstilanalyse). Sie erlangen durch die Ausbildung ein  Basiswissen in der Individualpsychologie nach Alfred Adler und in der Ermutigung nach den Konzepten von Theo Schoenaker. Entsprechend den Ausbildungsrichtlinien wird Ihnen die Berechtigung verliehen, den Titel "Individualpsychologische Beraterin / Individualpsychologischer Berater" zu führen.

Ausbildungsort ist die NeuSehLand-Akademie am Main in Niedernberg.


 

Nutzen Sie gerne den Besuch einer aktuellen Ausbildungsgruppe und

gewinnen Sie so einen authentischen Eindruck unserer Person und unseres Arbeitsstils.

Interessiert? Neugierig geworden? Fragen?

Sprechen Sie mich gerne an!

…. Nur Mut, denn Mut tut gut!